Beitrag ansehen

Simon & Garfunkel Revival Band: Konzert verlegt auf nächstes Jahr

Von Uli Klein Edersee. Aufgrund der aktuellen Sachlage wird das Konzert der Simon & Garfunkel Revival Band am Samstag, 22. August, auf dem Sperrmauervorplatz im Ortsteil Edersee nicht stattfinden. Das teilt der Veranstalter, das Konzertbüro Paulis aus Braunschweig, mit. Ein neuer Termin steht schon fest: Das Summer-Open-Air wird verlegt auf Samstag, 21. August 2021. Bereits gekaufte Karten behalten für den …

Beitrag ansehen

Herbstliche Gäste aus arktischer Tundra am Edersee

Von Wolfgang Lübcke Edertal. Wenn Sie im Herbst jemand mit einem Spektiv in der Bringhäuser Bucht des Edersees die Schlammflächen absuchen sehen, ist das sicher ein Ornithologe, der Ausschau nach Limikolen (Watvögeln) hält. Bei diesen Zuggästen aus dem hohen Norden sind die Arten nicht leicht zu bestimmen. Da braucht man schon ein stark vergrößerndes Spektiv, ein Fernrohr das auf einem …

Beitrag ansehen

Neujahrsschwimmen am Edersee abgesagt

Von Uli Klein Hemfurth-Edersee. Das Neujahrsschwimmen an der Edersee-Sperrmauer wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Das teilt Gerd Rübsam vom veranstaltenden Bürgerverein Hemfurth-Edersee mit. Die Corona-Pandemie stellt auch die Organisatoren des Neujahrsschwimmens vor schwer händel- und nahezu unkontrollierbare Herausforderungen. „Die Gefahr möglicher Infektionen ist angesichts der zu erwartenden mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie eines erfahrungsgemäß sehr starken Zuschauerandrangs ganz …

Beitrag ansehen

Deutsche Waldtage im Nationalpark – Wanderung im Erweiterungsgebiet

Edertal/Bad Wildungen. Initiiert vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und in Partnerschaft mit dem Deutschen Forstwirtschaftsrat (DFWR) sowie weiteren Unterstützern wie dem Deutschen Wanderverband (DWV) sind die Menschen in Deutschland vom 18. bis 20. September aufgerufen, unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“, ein Zeichen zu setzen. Alle, denen der Wald am Herzen liegt, können sich vor Ort über …

Beitrag ansehen

Klimaneutrale An- und Abreise an den Edersee

Edersee. Überlegungen zu Klimaschutz und Nachhaltigkeit werden für viele Menschen im täglichen Leben, aber auch bei der Freizeit und Urlaubsgestaltung, zunehmen wichtig. „Aktuelle Studien zeigen auf, dass das Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz auch bei der Reiseentscheidung eine immer größere Rolle spielt“, sagt Claus Günther von der Edersee Touristic. Viele Menschen wollten einen aktiven Beitrag leisten. In der Erlebnisregion Edersee, mit …

Beitrag ansehen

Lehrerin Ulrike Schmidt-Ropertz in den Ruhestand verabschiedet

Von Friederike Becker Edertal. Mal wieder Cello spielen, die eigenen Spanischkenntnisse vertiefen, vielleicht Französisch unterrichten und vor allem die Enkel aufwachsen sehen und viel Zeit mit ihnen verbringen: Viele Pläne für ihren Ruhestand hat Ulrike Schmidt-Ropertz, die nach 15 Jahren im Schuldienst im kleinen Kreis von der Schulgemeinde der Integrierten Gesamtschule Edertal in den Ruhestand verabschiedet wurde. In seiner Rede …

Beitrag ansehen

Corona-Prävention im Vereinssport

Von Ann-Katrin Heimbuchner Waldeck-Frankenberg. Ein positiver Corona-Fall in einer Mannschaft kann den gesamten Sportbetrieb durcheinanderbringen. Denn unter Umständen muss die gesamte Mannschaft in Quarantäne – und die des Gegners auch. Um das zu vermeiden, müssen die geltenden Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden: Auch und vor allem abseits des Spielfeldes – sowohl von Sportlern, als auch von Zuschauern. Nach dem Lockdown im März …

Beitrag ansehen

Schadstoffmobil wieder im Landkreis unterwegs

Edertal. In der Zeit vom 8. September bis einschließlich 1. Oktober sind wieder speziell gekennzeichnete Sammelfahrzeuge unterwegs, um Sonderabfälle entgegenzunehmen. Den Bürgerinnen und Bürgern wird mit diesen sogenannten „Schadstoffmobilen“ auf bequeme Weise ermöglicht, ihre Sonderabfälle einer fachgerechten Entsorgung zuzuführen. An folgenden Tagen macht das Schadstoffmobil in Edertal halt: Donnerstag, 10. September, 11 bis 11.30 Uhr, Wellen, Dorfgemeinschaftshaus; 11.45 bis 12.30 …

Beitrag ansehen

Landkreis empfiehlt vorbeugende Impfung gegen Grippe

Von Ann-Katrin Heimbuchner Waldeck-Frankenberg. Die vorbeugende Impfung gegen Grippe ist in diesem Jahr wichtiger denn je: Denn die Influenza-Welle könnte das Gesundheitssystem inmitten der Corona-Pandemie an die Belastungsgrenze bringen. Der Fachdienst Gesundheit des Landkreises empfiehlt daher, sich nach Möglichkeit impfen zu lassen. Gegen das Coronavirus gibt es noch keinen Impfstoff, gegen Grippe aber schon. Jedes Jahr wird er an die …

Beitrag ansehen

Blühende Vielfalt statt Mais-Monokultur

Von Uli Klein Mehlen/Malsfeld. Auf seinem Acker in unmittelbarer Nähe des Nationalparkeingangs in Mehlen gelegen, hat Michael Bischoff Wildpflanzen angebaut, die für die Biogasproduktion bestimmt sind. Nach Auskunft von Werner Kuhn vom Netzwerk Lebensraum Feldflur, gilt Bischoff als Pionier in Hessen: „Weil er sich für die Aussaat heimischer Wildpflanzen und Kulturarten als nachwachsende Energieträger entschieden hat.“ Eher durch Zufall sei …

Beitrag ansehen

Neue Öffnungszeiten des Schredderplatzes in Anraff

Von Uli Klein Anraff. Der Schredderplatz in Anraff hat zwischen 1. September und 31. März jeweils mittwochs ab 14 bis 17 Uhr geöffnet sowie samstags von 9 bis 12 Uhr. Ab 1. April bis 31. August öffnet der Platz jeden ersten und dritten Samstag eines Monats in der Zeit zwischen 9 und 12 Uhr.  Beim Betreten des Geländes sind aus …