Das Schiedsamt

Der Gang zum Schiedsamt ist nicht immer vorgeschrieben, aber oft der schnellste Weg, um Konflikte und Meinungsverschiedenheiten schnell, unbürokratisch und vor allem kostensparend aus der Welt zu schaffen. Die Aufgabe des Schiedsamtes – die außergerichtliche Streitschlichtung – nehmen Schiedsfrauen und Schiedsmänner wahr. Sie werden auf Vorschlag der Gemeindevertretung für die Dauer von fünf Jahren gewählt und nach der Wahl von der Leitung des zuständigen Amtsgerichts bestätigt. (Quelle: Textpassagen aus dem Flyer „Das Hessische Schiedsamt“ des Hessischen Ministeriums der Justiz - hier finden Sie auch weitere Informationen zum Thema)

Gewählter Schiedsmann für den Bezirk Edertal ist:
Bernhard Pfeil, Ziegeleiweg 2, 34549 Edertal, E-Mail: bernhard.pfeil@lwv-hessen.de