Beitrag ansehen

Preis für Naturschutz und Landschaftspflege – Kreis nimmt Vorschläge entgegen

Von Petra Frömel Waldeck-Frankenberg. Die Kreisverwaltung beabsichtigt in diesem Jahr wieder einen Preis für langjährige ehrenamtliche Verdienste im Bereich Naturschutz und Landschaftspflege zu verleihen. Es soll außerdem erneut einen Sonderpreis für Jugendliche geben. Das kündigt Landrat und Naturschutzdezernent Jürgen van der Horst an. Mit dem Preis können Einzelpersonen, Personengruppen, Organisationen oder Verbände ausgezeichnet werden, die sich außerhalb einer dienstlichen Tätigkeit …