Gemeinde Edertal

 » Land & Leute » Affoldern

Affoldern

Besonders markant für diesen Ort ist der Affolderner See, beliebt bei Anglern und Urlaubern.
Das Vogelschutzgebiet im südlichen Teil des Sees beherbergt zahlreiche Sing- und Wasservögel. In direkter Nähe, unterhalb des Wehres, befinden sich zwei Campingplätze und ein Heuhotel.

Am neu erbauten „Info-Point“ können sich die Besucher informieren, was sie in der Ferienregion Edersee erwartet. Auch über den Nationalpark Kellerwald-Edersee sind hier entsprechende Broschüren erhältlich.
An der „Regio-Theke“ werden frische Produkte verkauft und wer möchte, lässt sich bei einer Erfrischung oder einem Imbiss nieder, um die Freizeitangebote der Ferienregion Edersee zu studieren.

Nicht umsonst wird Affoldern auch gern das „Tor zum Edersee genannt“, denn dieser liegt quasi „vor der Türe“. Der Ort verfügt über Tankstelle, Ruder-, Angelboot- und Kanuverleih, ein Restaurant sowie einen Backshop.

» Ortsplan (pdf)

Impressionen

Luftbild
Luftbild
Affolderner See
Affolderner See
InfoPoint
InfoPoint
Draisinenbahn
Draisinenbahn
Geschichte
Geschichte
Kirche
Kirche
Affoldern im Frühling
Affoldern im Frühling